Nachlese: Feuerwehrausflug an den Gardasee

Bus

Am 20. September 2014 war es nach mehreren Jahren der Abstinenz wieder einmal so weit.
Gemeinsam mit unseren Kameraden und zahlreichen unterstützenden Mitgliedern gingen wir wieder auf Reisen. Ziel dieser Reise war der wunderschöne Gardasee.

 

Treffpunkt war zwischen 05:30 Uhr und 06:00 Uhr bei den Haltestellen Lurnbichl, Karlsdorf und dem Feuerwehrhaus in Lieserhofen.
Von da ging es nun bei traumhaften Wetterbedingungen über Lienz, Assling, Sillian, Brixen zu unserem ersten Zwischenstopp.
Nach einem Frühstück ging es weiter zu unserem Ziel - dem Gardasee, wo wir gegen 13:30 Uhr eintrafen und unser Mittagessen zu uns nahmen.

Anschließend konnte jeder für sich entscheiden, welches Nachmittagsprogramm für Ihn/Sie passend ist:
Zur Auswahl stand eine gemütliche Schifffahrt auf dem Gardasee oder ein etwas actionreicherer Besuch des Freizeitparks Gardaland.

ff-ausflug-2014_29 ff-ausflug-2014_30 

Danach trafen wir uns wieder beim Hotel und nahmen gemeinsam das Abendessen zu uns. Im benachbarten Veranstaltungssaal wurde anschließend der erste Tag mit einigen lustigen Spielen beendet.

Der Sonntag stand auch schon wieder ganz im Zeichen der Heimreise, wo es nach dem Frühstück nach Bozen ging.
Auch da konnte wieder jeder für sich entscheiden, ob man lieber das Ötzi-Museum oder die Altstadt von Bozen besichtigt.

Nach einem ausgiebigen Mittagessen traten wir nun die Heimreise in Richtung Lieserhofen an. Da wir aber noch nicht ganz nach Hause wollten, rundeten wir unseren Ausflug noch mit einem kurzen Zwischenstopp in Lienz ab.
Gegen 19:00 Uhr brachten uns unsere zwei perfekten Busfahrer Anton Macek und Josef Gradnitzer wieder sicher nach Hause.

Ein herzlicher Dank für diesen perfekt organisierten Kameradschaftsausflug gilt natürlich unserem Kameradschaftsführer Heinz Brandstätter mit seinem Stellvertreter Peter Gritzner.

 

Eine Zusammenfassung des Ausflugs in Bilder gibt es in unserer Fotogalerie

3h 72dpi

Wichtige Notrufnummern

Euronotruf 112
Feuerwehr 122
Polizei 133
Rettung 144
Vergiftungsnotruf 01 406 43 43

BFKDO
Feuerwehren im Bezirk

© Freiwillige Feuerwehr Lieserhofen